Zum Ersten, zum Zweiten und … zum Verwerter?

Bei der Begleitung von Schuldnervertretern in Insolvenzverfahren begegnen wir gelegentlich gravierenden Unzulänglichkeiten hinsichtlich der Inventarisierung und Verwertung von mobilem Anlagevermögen nach Beauftragung von Dienstleistern. Fehlende Transparenz lässt Raum für Dokumentationslücken. Begünstigt wird die Intransparenz durch den Umstand, dass externe Sachverständige in Personalunion für Inventarisierung und Bewertung, danach als Verwerter oder Versteigerer und sogar als Käufer aufgrund garantierter Mindestpreise gegenüber der Masse auftreten. Dies bleibt nicht ohne Konsequenzen. In mindestens einem Fall besteht nach Sachverhaltsaufklärung durch uns der dringende Verdacht einer strafbaren Handlung mit einer Masseschädigung von mehreren 100.000 Euro – hierzu später mehr.

Die Abläufe gleichen sich. Dem Schuldnervertreter wird jegliche Legitimation zur konstruktiven Verfahrensunterstützung, auch und nicht zuletzt im Interesse der absonderungsberechtigten Gläubiger, abgesprochen. Entsprechend folgen ein Herausdrängen auch zur Mitwirkung bereiter Schuldner, Intransparenz bei der Erfassung und Bewertung, Verweigerung von Informationen vonseiten der Verwalter und der externen Dienstleister gegenüber dem Schuldner und fehlende Transparenz in Berichterstattungen.

Wir beraten Sie in folgenden Rechtsgebieten:

Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handelsrecht und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht und Sanierungsberatung, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht, Strafrecht, Transport- und Speditionsrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht: die Spezialisten für Ihr Problem.

Die Klaas & Kollegen Rechtsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Krefeld, nahm am 01.01.2004 ihre Tätigkeit auf und ist Rechtsnachfolgerin der 1983 gegründeten Rechtsanwaltssozietät Wilhelm Klaas.

Aufgrund der ursprünglichen Spezialisierung erfolgten bis einschließlich 2014 über einen Zeitraum von 31 Jahren mehr als 6.000 Bestellungen in Konkurs- und Insolvenzverfahren. Zum Nachweis der entsprechenden Qualitätsvoraussetzungen wurden diverse spezielle Zertifizierungen für Insolvenzverwalterkanzleien durchgeführt, so unter anderem Ende 2007 die Zertifizierung durch das DIAI mit AAA+. Im Frühjahr 2008 wurde das bereits seit 1999 erfolgreich praktizierte interne Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001/InsO 9001 zertifiziert. Im Jahr 2010 erfolgte die Zertifizierung nach InsO Excellence.

Im Jahr 2013 ließ sich die Klaas & Kollegen Rechtsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zudem nach den GOI - VID zertifizieren. Während die Kanzlei bis Ende 2011 weitestgehend auf die Abwicklung von Insolvenzverfahren spezialisiert blieb und Sanierungs- und Beratungsmandate den geringeren Anteil hatten, erfolgte mit Einführung des ESUG – des Gesetzes zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen – zunächst eine erhebliche Strategieänderung mit dem neuen Schwerpunkt Beratungsmandate.

Ende 2014 wurde diese Entwicklung finalisiert, indem den Insolvenzgerichten ausdrücklich mitgeteilt wurde, dass von einer weiteren Bestellung in Insolvenzverfahren abgesehen werden möchte. Damit sollen direkte Interessenkollisionen, aber auch vermeidbare Nähen zu Gerichten und Insolvenzverwaltern bei der Beratung von Gesellschaftern, Geschäftsführern und Gesellschaften in der Sanierungsphase wie auch in der Krise sowie im Vorfeld und bei der Begleitung von Insolvenzverfahren zugunsten einer absolut unabhängigen Begleitung strikt ausgeschlossen werden. Dieser Philosophie folgend, wurden auch die Mitgliedschaften im Gravenbrucher Kreis, einem Zusammenschluss führender Insolvenzverwalter in Deutschland, sowie im VID e.V. gekündigt.

Heute übernimmt ein Team hochspezialisierter Insolvenzpraktiker die Betreuung rund um Sanierung und Krise.

Neben Herrn Rechtsanwalt Wilhelm Klaas als Fachanwalt für Insolvenzrecht und Dipl.-Betriebswirt steht Ihnen mit Herrn Rechtsanwalt Schaffer als Fachanwalt für Insolvenzrecht sowie Handelsrecht und Gesellschaftsrecht, Herrn Rechtsanwalt Pauls als Fachanwalt für Arbeitsrecht und Insolvenzrecht, Frau Rechtsanwältin Suhadi als Fachanwältin für Familienrecht, Herrn Rechtsanwalt Wittmann als Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht und Verkehrsrecht, Frau Rechtsanwältin Garsky als Fachanwältin für Insolvenzrecht sowie Herrn Rechtsanwalt Giesen ein Stab hoch spezialisierter Rechtsanwälte in allen rechtlichen Fragen zur Verfügung.

Ein weiterer Schwerpunkt der Kanzleitätigkeit ist die Gutachtertätigkeit für Staatsanwaltschaften im Bereich Wirtschaftskriminalität – hierfür verfügt die Klaas & Kollegen Rechtsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH über EDV-technische Recherchemöglichkeiten, wie sie in dieser Komplexität vergleichsweise nur bei den Schwerpunktstaatsanwaltschaften für diesen Bereich Anwendung finden.

 

Nutzen Sie unseren Telefonservice mit Empfehlungen für erste
Verhaltensweisen im Notfall
Familienrecht 0800 - 73 74 752*
Strafrecht 0800 - 73 74 753*
Verkehrsrecht    0800 - 73 74 753*
Arbeitsrecht 0800 - 73 74 754*
Allgemeines 0800 - 73 74 755*
Von 7:00 bis 22:00 Uhr, auch am Wochenende
*es fallen keine Telefonkosten an