Verkehrsrecht

Einer unserer weiteren Tätigkeitsschwerpunkte ist das Verkehrsrecht.

Wir regulieren Ihren Verkehrsunfall und übernehmen die gesamte Unfallabwicklung, bestehend aus der Abrechnung der erlittenen Schäden (Sach- und Personenschäden) mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung sowie der Korrespondenz mit allen weiteren Beteiligten. Nutzen Sie unser Formular für Angaben zur Unfallbearbeitung.

Sollte Sie kein Verschulden an dem Verkehrsunfall treffen, sind die Rechtsanwaltskosten nicht von Ihnen, sondern als Teil des Schadens von der gegnerischen Haftpflichtversicherung zu tragen.

Des Weiteren vertreten wir Sie in Straf- und Bußgeldverfahren, insbesondere bei drohendem Fahrverbot bzw. Fahrerlaubnisentzug.

Nutzen Sie unsere Erfahrung !

Die Rechtsanwälte Klaas & Kollegen können auf eine Erfahrung von mehr als zehntausend erfolgreichen Unfallschadenregulierung zurückgreifen. Wir begegnen den Versicherungen auf Augenhöhe. Ein Unfallsachbearbeiter bei einer Versicherung reguliert im Schnitt zweihundert Unfälle in der Woche.

Als Geschädigter hat man vielleicht nur einmal im Leben einen Verkehrsunfall.

Bedenken Sie zudem, in wessen Lager die Versicherung steht.

Sie haben im Unfallschadenfall Anspruch auf bis zum 25 Schadenspositionen. Das sind neben dem eigentlichen Fahrzeugschaden u.a. Wertminderung, Nutzungsausfall, Schmerzensgeld, Lohnausfall, entgangener Gewinn und Haushaltsführungsschaden.

Zeitintensive Kanzleibesuche sind bei uns nicht notwendig.

Aktuelles:

Welle Niederrhein

Podcast auf Welle Niederrhein zum Thema neues Punktesystem in Flensburg

Ansprechpartner

Rainer Wittmann

Rainer Wittmann

Fachanwalt für Miet- und
Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Kontakt

Tel: +49 2151 7374 500
E-Mail: forensik@klaas.de